top of page
jeeps_C_smailovic08.jpg_w=1242.jpg

Dido und Aeneas ... Erwartung

Oper
Deutsch
ab 14 Jahren
Englische Übertitel

Darum geht's

Das Kreativteam rund um Regisseur Krysztof Warlikowski verbindet eine langjährige erfolgreiche Zusammenarbeit, die sie an alle großen Opernhäuser Europas geführt hat.

An der Bayerischen Staatsoper brachte das Team in fast gleicher Konstellation zuletzt 2019 Salome auf die Bühne. Für den Doppelabend Dido and Aeneas ... Erwartung entwirft Małgorazata Szczęśniak wieder Bühne und Kostüme, wie seit 1992 für alle Inszenierungen von Warlikowski. Seit über 20 Jahren verantwortet die Lichtgestaltung Felice Ross für die Opernproduktionen des Teams, Kamil Polak, der 2008 in der Sparte Animierter Kurzfilm mit einem Oscar ausgezeichnet wurde, gestaltet die Videos, der Tänzer und Schauspieler Claude Bardouil übernimmt die Bewegungsregie in bewährter Weise. Zum ersten Mal in München arbeitet Dramaturg Christian Longchamp, den zahlreiche Projekte an anderen Häusern mit dem Team verbinden.

Auch mit der Sängerin, die beide Partien, Dido und die Frau, gestalten wird, Ausrine Stundyte ist Warlikowski verbunden. Zusammen feierten sie 2020 mit Elektra großen Erfolg bei den Salzburger Festspielen. In München ist die Sängerin seit 2015 immer wieder zu Gast und war zuletzt 2021 als Regan in Reimanns Lear zu erleben und 2022 als Jeanne in Krzysztof Pendereckis Die Teufel von Loudun.

Ticketpreise

Ticketpreise

Ermäßigungen

11 - 163 €

Ermässigungen nicht online buchbar und nur für ausgewählte Veranstaltungen
https://www.staatsoper.de/ermaessigungen

20. Juli 2023

17:00

22. Juli 2023

17:00

Nationaltheater

Theaterkasse

Max-Joseph-Platz 2
D - 80539 München

bottom of page