top of page
jeeps_C_smailovic08.jpg_w=1242.jpg

Aida

Oper
Deutsch
ab 14 Jahren
Englische Übertitel

Darum geht's

Inmitten einer Gesellschaft, die mit den Folgen eines Krieges und dem möglichen Wiederaufflammen umzugehen hat, erzählen Regisseur Damiano Michieletto und der Musikalische Leiter Daniele Rustioni die Dreiecksgeschichte zwischen Aida, Radamès und Amneris.

Menschen suchen Schutz an verwüsteten Orten, die einst Freude und Leichtigkeit bedeutet haben. Die Zerstörung dringt immer weiter vor, bestimmt das Leben, das äußere wie das innere. Als Befehlshaber muss Radamès Verantwortung übernehmen, eine Bürde, die er nicht bewältigen kann. Wenn der berühmte Triumphmarsch den Sieg feiert, stehen ihm, dem Traumatisierten, die Bilder des Todes und des Krieges weiterhin vor Augen. Auch die beiden Frauen sind von Krieg und Vertreibung gezeichnet. Für Aida bedeutet die Situation den Verlust ihrer Wurzeln, ihrer Familie und die Zerstörung ihrer Liebe. Auch Amneris träumt von einer anderen Zukunft. Und am Ende steht die Frage: Was hätte ihr aller Leben sein können ohne Krieg?

Ticketpreise

Ticketpreise

Ermäßigungen

14 - 193 €

Ermässigungen nicht online buchbar und nur für ausgewählte Veranstaltungen
https://www.staatsoper.de/ermaessigungen

27. Juli 2023

17:00

23. Juli 2023

17:00

30. Juli 2023

16:00

Nationaltheater

Theaterkasse

Max-Joseph-Platz 2
D - 80539 München

bottom of page