top of page

Museum of Urban and Contemporary Art

jeeps_C_smailovic08.jpg_w=1242.jpg
Kunst
Temporäre und Dauerausstellungen
keine Sondertarife
keine Kombitickets
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

10 - 18 Uhr

10 - 20 Uhr

10 - 18 Uhr

10 - 18 Uhr

10 - 18 Uhr

Das Museum

Wir glauben daran, dass Kunst das Potenzial hat, die Wahrnehmung auf die Welt zu verändern. Es ist unser Ziel, für eine junge und zugleich vergängliche Kunstform Räume zu schaffen, in denen Street- und Urban Art im Dialog mit anderen Genres der zeitgenössischen Kunst steht, sich gegenseitig befruchtet und zu neuen Erkenntnissen führt.

Das MUCA als Begegnungsstätte für Urban und Contemporary Art besticht durch eine hochkarätige Ausstellungsprogrammatik. Auf mehreren „Kunsterlebnisebenen“ sind im MUCA nicht nur die Werke renommierter, international gefeierter Künstler*innen zu sehen, uns ist es ebenfalls ein Anliegen, experimentellen Formaten und interessanten Positionen eine Plattform zu bieten.

Das MUCA versteht sich nicht nur darin, Urban Art in den zeitgenössischen Kunstdiskurs einzufügen und eine junge Kunstform zu musealisieren. Ein besonderes Augenmerk liegt auf der Kunstvermittlung. Die Ausstellungen werden durch ein umfangreiches Programm mit Künstler- und Expert*innengesprächen, Lesungen und Führungen begleitet.

Das Museum of Urban and Contemporary Art (MUCA) hat sich stets zum Ziel gesetzt, Bewahrer von Kunstwerken zu sein, die aus dem flüchtigen, städtischen Ökosystem stammen. Inzwischen zählt die MUCA Sammlung mit über 1.200 Exponaten zu einer der bedeutendsten Sammlungen Europas im Bereich Urban Art.

Anlässlich des 25-jährigen Jubiläums präsentiert das MUCA ausgewählte Werke und Objekte, welche repräsentativ für die langjährige, persönliche Leidenschaft des Sammlerpaars steht sowie die epochale und gesellschaftliche Entwicklung der Street- und Urban Art thematisiert.

bis 10. August 2023 verlängert

Die MUCA Gründer Stephanie und Christian Utz blicken auf 25 Jahre Sammeltätigkeit zurück.

Das Museum of Urban and Contemporary Art (MUCA) hat sich stets zum Ziel gesetzt, Bewahrer von Kunstwerken zu sein, die aus dem flüchtigen, städtischen Ökosystem stammen. Inzwischen zählt die MUCA Sammlung mit über 1.200 Exponaten zu einer der bedeutendsten Sammlungen Europas im Bereich Urban Art.

Anlässlich des 25-jährigen Jubiläums präsentiert das MUCA ausgewählte Werke und Objekte, welche repräsentativ für die langjährige, persönliche Leidenschaft des Sammlerpaars steht sowie die epochale und gesellschaftliche Entwicklung der Street- und Urban Art thematisiert.

Die MUCA Sammlung hat ihren Startpunkt im Jahre 1998 mit ersten Werken, die der Pop-Art-Kultur zuzuschreiben sind. Diese dienen Museumsbesuchern nun als Startpunkt durch eine Zeitreise. Die Besucher*innen erhalten einen Einblick, wie die Kernsammlung seit den 2000er Jahren um immer herausragendere Werke angewachsen ist und sich mit der zeitgenössischen Kunst im weiteren Sinne verknüpft hat.

Ticketpreise

Erwachsene: 9 Euro

für Kinder unter 12 Jahren ist der Eintritt frei.

Museum of Urban and Contemporary Art

Hotterstraße 12
80331 München

+4989215524310
info@muca.eu

bottom of page